Schonung von Gelenken und Wirbelsäule mit Shock Absorber

Was bei Damenschuhen Anti-Shock ist, ist bei Bugatti Herrenschuhe der Shock Absorber. Denn auch bei Slipper und anderen eleganten Schuharten ist es wichtig, dass der Absatz leicht gefedert ist, sodass hier ein weicher Gang geboten ist. Bei Frauen ist es aufgrund

BUGATTI Stefano Nappa - schwarz

BUGATTI Stefano Nappa

der hohen Absätze noch wichtiger als bei den Herren, da durch den leicht abgefederten Schritt auch die Wirbelsäule nicht so arg belastet wird.

Bei den Bugatti Herrenschuhe für Business findet man vorwiegend den Shock Absorber. Denn der Hersteller weiß, dass gerade im geschäftlichen Bereich viel gelaufen werden muss, und sind es auch immer nur kurze Strecken, an einem Tag kommen auch so einige Meter zusammen. Dabei sind Messen und andere wichtige Meetings noch gar nicht eingerechnet. Aber auch im privaten Bereich kann mit den Bugatti Schuhen ein federleichtes Auftreten mit dem Shock Absorber garantiert werden. Schon einmal auf einer Hochzeit getanzt? Man muss nicht einmal der Bräutigam sein, um zu wissen, dass auf solchen Festen immer ein gutes Schuhwerk getragen werden muss. Oft ist es aber nicht einfach, schöne, elegante Schuhe zu finden, die den Anzug gut aussehen lassen und obendrein noch bequem sind.

Besitzen die Bugatti Herrenschuhe einen höheren Absatz, sollte schon darauf geachtet werden, dass diese auch nicht bei längeren Rundgängen staucht und auch noch nach Stunden bequem ist. Neben dem Shock Absorber im Absatz der Bugatti Schuhe, sind aber auch die Sohlen für einen bequemen Schritt verantwortlich. So gibt es verschiedene Bugatti Schuhe, die eine gepolsterte Laufsohle aufweisen. Auch dieser Zusatz kann einen leichteren und schöneren Gang gewährleisten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.